Neun Studenten bilden den Masterstudiengang Therapiewissenschaften (MTW) 2016. Eine bunte Mischung aus Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und Logopäden mit verschiedenen Schwerpunkten.

Gruppenbild Kopie

Nicht nur die unterschiedliche berufliche, sondern auch die räumliche Herkunft, mit sechs vertretenen Bundesländern, prägen die Gruppendynamik. Dies ermöglicht besonders in den berufspolitischen Themen einen regen Austausch und einen guten Überblick über die therapeutische Situation in Deutschland.